Diätologisches Gutachten


Kosten 120 Euro

Zeitaufwand ca. 90 Minuten

 

Vor adipositaschirurgischen Eingriffen wie einem Magenbypass, Magenverkleinerung, Omega-Loop oder Sadi-S muss als Voraussetzung ein diätologisches Gutachten eingeholt werden.

 

Für das diätologische Gutachten werden neben den körperlichen Parameter Größe, Gewicht, Bauchumfang auch die Gewichtsentwicklung und Abnehmversuche etc. besprochen.

 

Nehmen Sie sich für den Termin bitte 90 Minuten Zeit und bringen Sie alle verfügbaren Befunde mit (Blutwerte, gastroenterologischer Befund, psychologisches Gutachten).

Um das Gutachten zügig erstellen zu können füllen sie bitte schon vor unserem Termin folgenden Fragebogen aus und nehmen ihn mit.

 

Sie erhalten das Gutachten sofort bei unserem Termin.

 

Download
Fragebogen Diätologisches Gutachten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 504.2 KB

Diätologisches Gutachten Kosten


Die Kosten des diätologischen Gutachtens belaufen sich auf 120 Euro.

 

Bei einem diätologischen Gutachten handelt es sich um eine Privatleistung die von den staatlichen Krankenkassen leider nicht refundiert wird.

 

Falls eine Zusatzversicherung abgeschlossen wurde, ist eine teilweise Kostenübernahme je nach Vertragskonditionen möglich.